Tag 28

0 Comments
Es gibt doch nichts bequemeres als ein Pulloverkleid, der etwas oversized ist. 
Ich persönlich liebe Pulloverkleider, weil man sie zu fast allem kombinieren kann. 
Zu lässigen Sneakers, einem breitem Gürtel oder zu Overknee Stiefel. 

 

Am liebsten kombiniere ich Pulloverkleider mit Overknee Stiefeln.
Ein kleiner Mix aus lässig und sexy. 

Beim shoppen achte ich sehr auf Farben. 
Da ich ein herbstlicher Farbtyp bin, wähle ich die Kleidung gezielt nach diesen Farben. 
Dunkle Rottöne, Senfgelb, Kupfer, dunkle grüntöne und Bärentöne bevorzuge ich am meisten. 

 

Wie ich schon einmal erwähnt habe, achte ich beim shoppen nicht wirklich auf Marken oder bevorzuge Kleidung von bestimmten Shops. 
Ich kaufe das, was mir sofort gefällt. 
Das Kleid zum Beispiel ist aus einem No Name Shop, das ich gekauft habe, als ich mal in Dortmund shoppen war.

Die Stiefel sind eigentlich nicht für den Alltag geeignet aber ich wollte einen Kontrast haben. 
Ich liebe Gegensätze und Dinge die nicht zusammenpassen sollten. 
An den Stiefel liebe ich einfach diesen transparenten Absatz. 
Kurz bevor diese Bilder hier entstanden sind, hatte ich nämlich ein wundervolles Shooting mit 
Dennis Rico Photography 
Die Bilder werden demnächst veröffentlicht und wow, sie sind so Wahnsinnig toll geworden. 
Natürlich werde ich euch die Bilder nicht vorenthalten.

 

 

Pullover || No Name Shop 11,99€
Overknees || Asos 39,49€



You may also like