Tag 19

0 Comments
What I ate today 


Wie viele schon wissen L I E B E  ich kochen und backen über alles.
Ich esse sehr gerne und über Weihnachten kamen dann doch die ein oder anderen Kilochen dazu. 
5 Kilo hab ich insgesamt zugenommen aber bin 2 kg schon wieder los geworden.

Heute morgen gab es einen leckeren Milchreisauflauf mit Mandeln und Zartbitterschokolade. 
Und ich dachte, das vielleicht der ein oder andere mal vielleicht Lust hat ein etwas anderes Frühstück zu kosten.
Viel Spaß beim ausprobieren.

Hier ist einmal das Rezept:  
(Zutaten für 4 Portionen)

Für den Milchreis:
500 ml Milch 
125 g Milchreis 
1 Ei 
1 Vanillenschote 
1 Prise Salz
50 g Zucker 
50 g Zartbitterschokolade 
Butter (zum einfetten)

Für die Kruste:
25 g Mandeln 
15 g brauner Zucker

Zubehör: 
Auflaufform

1. 
Milch aufkochen und dann den Milchreis dazugeben.
30 Minuten kochen lassen und zwischen durch rühren. 
Währenddessen die Auflaufform mit etwas Butter einfetten und den Backofen auf 175 C Umluft vorheizen.

2.
Milchreis in die Auflaufform füllen und etwas auskühlen lassen. 

3. 
Ei trennen und Eiweiß mit Salz steif schlagen. 
Vanilleschote auskratzen.
Eigelb, Zucker und Vanillenmark cremig rühren. 
Unter den Milchreis rühren und Eischnee unterheben.

4. 
Schokolade grob hacken und unter den Milchreis heben.

5.
Mandeln grob hacken, mit braunen Zucker mischen und über den Milchreis streuen.

6. 
Im heißen Ofen 15 Minuten backen.

 

 

 


You may also like